Nächste Gottesdienste
So, 16. Dez , 09:15
Gottesdienst für Frühaufsteher
So, 16. Dez , 11:00
Gottesdienst für Ausgeschlafene
Kinder und Jugend
Veranstaltungen
Mo, 17. Dez , 14:30
Di, 18. Dez , 14:30
Mi, 19. Dez , 15:00
26.02.2018 20:46
   

gemeinsam - gewaltfrei: Christen und Muslime für eine gerechte Welt

„Gemeinsam – gewaltfrei: Christen und Muslime für eine gerechte Welt“. Diesen Ansatz entfaltet Dave Andrews in seinem Buch „Der Jesus-Dschihad“. Am 18. März ist er zu Lesung und Diskussion Gast in der Andreasgemeinde.

Persönlich, differenziert und fundiert beleuchtet der bekennende Christ Dave Andrews einen hochaktuellen, verfahrenen Konflikt. Prägnant deckt er die Wurzeln des Fundamentalismus im Islam und Christentum auf und zeigt nicht nur einen Weg aus dieser Falle, sondern fordert Christen und Muslime auf, dem Beispiel Jesu zu folgen und sich für eine gerechte und friedlichere Welt einzusetzen.

Der Autor möchte mit seinem Buch dafür werben, den muslimischen Begriff des „Dschihad“ durch Jesu Lehre von Gewaltfreiheit zu füllen – übersetzt bedeutet  Dschihad „Anstrengung auf ein bestimmtes Ziel hin“. Bonhoeffer nennt das „Nachfolge“.

Die Moscheegemeinde der Omar Moschee in Wiesbaden, das Pfarramt Ökumene des Ev. Dekanats Wiesbaden und die Andreasgemeinde laden zum Vortrag mit anschließendem Gespräch ein.

  • Sonntag, 18. März, 18 Uhr in der Andreasgemeinde Niederhöchstadt
  • Montag, 19. März, 19 Uhr in der Omar Moschee, Henkelstr. 12, 65187 Wiesbaden